Ferienwohnungen in New York

Finden Sie hochwertige Unterkünfte beim Experten!

Die 50 besten Apartments in New York

Ferienwohnungen & Apartments in New York

Für kaum eine andere Stadt auf der Welt gibt es so viele Kosenamen, wie für die Stadt am Hudson River. New York ist DIE Weltstadt, die Mütter aller Städte und verzaubert jeden Besucher (oder Wiederkehrer). Ein altes Sprichwort lautet, das es in New York keine Grauzone gibt, entweder man liebt den Big Apple oder man hasst ihn. Aber es gibt nichts dazwischen. In der Tat kann die Stadt, die niemals schläft einem ganz schön viel abverlangen. Aber wer einmal die Hudson River Bridge entlang gefahren ist, und die Freiheitsstatue, die große alte Dame, die Neuankömmlinge aus aller Herren Länder jeden Tag begrüßt und zugleich über ganz New York wacht, sieht, der wird immer wieder in diese Stadt zurückkehren. Immer und immer wieder. Wie sang Billy Joel doch gleich: “I am in a New York state of mind…”

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

New York hat keine Sehenswürdigkeiten, es hat nur Wahrzeichen. Wer kennt nicht die unzähligen Bilder der Brooklyn Bridge oder der großen alte Dame, der Statue of Liberty? Diese historischen Bauten sind mittlerweile Synonyme für das Tor zur Welt, New York City. Die Brooklyn Bridge im Süden Manhattans, auch Downtown genannt, gelegen, ist ein absolutes Muss für jeden Besucher. Sie beschert einen herrlichen Ausblick auf den Hudson River.

Vom Großstadttrubel erholen kann man sich im Central Park, der grünen Lunge der Stadt. Der Park ist so etwas wie ein Naherholungsgebiet für stressgeplagte New Yorker und zugleich eine touristische Attraktion. Wo sonst kann man mitten in der Stadt ein kleines Ruderboot mieten und entspannt den See entlang paddeln? Oder wie wäre es mit einer romantischen Pferdekutsche? Mitten im Park liegt zudem Strawberry Fields das Denkmal an den getöten Ex-Beatle John Lennon. Für alle, denen der Central Park zu groß und unüberschaubar ist, sei der Battery Park empfohlen. Dieses kleine Einod im Süden der Stadt beherbergt einen kleinen Garten, in dem Kräuter angebaut werden, sowie verschiedene kleinere Gärten, die meisten nach einem Thema entworfen wurden. Vom Park aus hat man einen tollen Blick auf die Skyline. In warmen Sommernächten lässt es sich am besten hier die Zeit vertreiben. Ein absolutes Muss eines jeden New York Besuches ist der Besuch des Empire State Building. Auch wenn die Schlangen lang und das Gedränge oftmals groß ist, die Geduld wird mit einem phänomenalen Ausblick belohnt. Allerdings sollte man sich auch im Sommer gut anziehen. Denn dort oben in luftiger Höhe windet es recht stark und manchmal fällt sogar die ein oder andere Schneeflocke, während unten die Sonne scheint. Zu guter Letzt empfiehlt sich ein Besuch der großen alten Damen auf Liberty Island. Die Freiheitsstatue ist wahrscheinlich das Symbol der freien Welt, hat sie doch Millionen und Abermillionen im Hafen New Yorks begrüßt. Aber Achtung: man sollte sich früh aufmachen, um diese Lady zu sehen. Denn ihre Popularität ist ungebrochen und so kann es schon mal passieren, dass man bis zu 3 Stunden in der Schlange steht. Aber auch hier gilt wie bei allen Sehenswürdigkeiten der Stadt: Geduld.

Essen und Trinken

In New York gibt es alles. Und wir meinen wirklich alles. Von der kleinen venezolanischen Areparia bis hin zur luxuriösen Trattoria. New York ist reich an Restaurants und New Yorker nutzen dieses Angebot. So kann man auch auf der Straße schnell einen Happen verdrücken. An fast jeder Ecke gibt es in der Stadt einen mobilen Verkaufswagen, an dem man Hot Dogs, Brezeln oder geröstete Mandeln bekommt. New Yorker sind immer in Bewegung und so sieht man morgens viele ihr Frühstück bei einem der zahlreichen Shops abholen, die alles in sorgfältig verpackte Portionen anbieten. Noch schnell einen Kaffee geholt und los geht´s. Wenn man seine kulinarische Erkundungstour im Grand Central Bahnhof beginnt, dann ist Zaro´s Bakery der erste wichtige Stop. Hier gibt es mit Abstand die besten Bagels, Muffins und Brownies der Stadt. Die Auswahl ist groß und dementsprechend kann der morgendliche Ansturm sein. Auf Wunsch werden die Bagels auch getoastet und mit Frischkäse bestrichen. Ein Muss ist es, wenn man in der Stadt ist, bei Lombardi´s Pizza vorbeizuschauen. Dieser kleine Italiener war 1905 der Geburtsort der New York Style Pizza. Für alle Freunde der italienischen Küche bietet New York´s Little Italy eine große Auswahl an Spezialitäten. Für den Nachtisch empfiehlt sich bei Eileen´s Special Cheesecake vorbeizuschauen. Nicht nur ist die Auswahl an American Cheesecakes riesig, der Geschmack der leckeren Kuchen ist unvergleichlich. Auch wenn wir hierzulande mit dem Käsekuchen bestens vertraut sind, so spielt der amerikanische Käsekuchen in einer ganz anderen Liga und sollte auf jeden Fall probiert (aber Warnung: einmal probiert, wird man ihn immer wieder haben wollen!).

Apartments und Ferienwohnungen

Platz ist in der Stadt Mangelware. Hotels sind insbesondere in Manhattan zu finden und oftmals teuer. Wenn du günstig wohnen möchtest, dann suche dir doch auf Wimdu ein passendes Apartment oder eine Ferienwohnung aus. Diese werden alle aus privater Hand vermittelt und sind oftmals gemütlicher als gesichtslose Hotelzimmer. Nicht nur kannst du erleben, was es heißt, wie ein New Yorker zu leben, du lernst auch noch tolle Ecken abseits der Touristenzentren kennen. Wie wäre es mit einer großen Ferienwohung in Queens, einem lauschigen Studio in Brooklyn oder doch lieber eine zentral gelegene Wohnung im Herzen Manhattans? Kein Problem. Bei uns findest du bestimmt die passende Unterkunft für dich. Und los kann die Reise gehen.

Transport und öffentlicher Nahverkehr

New York verfügt über drei große Flughäfen: John F. Kennedy Airport, der mit Abstand bekannteste (und leider auch der unübersichtlichste), Newark International Airport, der etwas ausserhalb der Stadt in New Jersey liegt und La Guardia Airport, der meist für Inlandsflüge genutzt wird. Von allen Flüghäfen aus gibt es Bus-Shuttles die einen schnell nach Manhattan, Queens oder Brooklyn bringen. Auch Taxis sind meist in reichlicher Anzahl vorhanden. Allerdings sollte man aufpassen, denn die berühmten Yellow Cabs fahren meist nur innerhalb Manhattans. Die Stadt verfügt über ein sehr gut ausgebautes Nahverkehrsnetz mit Bussen und U-Bahnen. Bei den sogenannten Subways kann man zwischen einem local train, der an jeder Haltestelle hält oder einem express train einem Zug der nur an bestimmten Knotenpunkten hält, wählen. Dank dem ehemaligen Bürgermeister Rudolph Guiliani ist die U-Bahn heute eines der sichersten und saubersten Verkehrsmittel in der Stadt und wird auch abends noch gerne benutzt. Um jedoch einen echten Eindruck von der Stadt zu bekommen, lohnt es sich in gutes Schuhwerk zu investieren. Denn New York, und insbesondere Manhattan, erkundet man am besten zu Fuß.

Jetzt buchen!

Unsere Ferienwohnungen werden durchschnittlich mit 9/10 Punkten bewertet. Das sagen unsere Gäste:

Erika
Erika
8 Sehr gut
Oktober 2017
Renovated 3 Bedroom Loft in Downtown Man

Die Unterkunft war bei unserer Ankunft sehr sauber. Auch die Übergabe / Rückgabe der Wohnung verlief sehr unkompliziert und schnell. Mike, der Vermieter der Wohnung, war ein sehr netter und hilfsbereiter Typ. Die Wohnung hat eine gute La...

Alexander
Alexander
8 Sehr gut
Oktober 2017
Schöne Wohnung in Queens

An diesem Gastgeber können sich einige ein Beispiel nehmen. An Hilfsbereitschaft nicht zu überbieten! Ankunft und Übergabe absolut unproblematisch und er hat auch zur Not immer einen kostenlosen Parkplatz an der Hand (Wir standen tatsäch...

Sandra
Sandra
8 Sehr gut
Oktober 2017
~ BEAUTIFUL ~ Specious 2BR NYC Apt!

Es hat alles super und unkompliziert geklappt. JT ist ein freundlicher Gastgeber und war zu jeder Zeit für Fragen sehr gut erreichbar. Das Apartment war sauber und ist in der Nähe von der Subwaystation, Supermärkten und vom Central Park....

Klaus
Klaus
10 Exzellent
Oktober 2017
Gemütliches Gästezimmer in New York

Unsere erste Reise nach New York sollte gut von Statten gehen und das gelang besonders mit dieser Unterkunft und Ihrer guten Seele. Zuerst sah ich mir die Preise über Hotels in Manhattan an, kam dann aber schnell auf Wimdu durch die Empf...

Wir sind Wimdu ...

Wimdu ist Europas größtes Portal für Privatunterkünfte. Bei unseren mehr als 350.000 Unterkünften in über 150 Ländern ist garantiert auch für Sie die perfekte Ferienwohnung dabei.

bookings guests properties numbers review triple-check save
  • Über 10 millionen gebuchte übernachtungen

    Wir sind Europas größtes Portal für Ferien-Apartments.

  • Wimdus Dreifach-Check

    Unsere dreifache Qualitätsprüfung umfasst die Besichtigung der Unterkünfte.

  • Trustpilot

    Unsere Bewertung auf Trustpilot ist
    Ausgezeichnet (8.9/10)

... und wir lieben unsere Apartments