Ferienwohnungen in Tel Aviv

Finden Sie hochwertige Unterkünfte beim Experten!

Die 50 besten Apartments in Tel Aviv

Ferienwohnungen & Apartments in Tel Aviv

Auch wenn die Stadt weltweit zumeist nur unter dem Namen Tel-Aviv bekannt ist, heißt doch ihr eigentlicher, offizieller Name, Tel-Aviv-Jaffa und bildet das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Israels. DIe Stadt erstreckt sich 14 km am Ufer des Mittelmeeres entlang. Im Gegensatz zum streng religiösen Jerusalem, ist Tel-Aviv eine recht weltoffene Start, in die jährlich viele Besucher strömen und die für ihr ausschweifendes Nachtleben bekannt ist. Eine Reise nach Tel-Aviv lohnt sich in vielerlei Hinsicht. Nicht nur lernt man eine durch diverse Einflüsse geprägte Stadt im Nahen Osten kennen, man erhält auch Einblicke in die Besonderheiten der jüdischen Kultur. Eine unvergleichliche Reise also.

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Eines der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Tel-Aviv ist die sogenannte Weisse Stadt, eine aus etwa 4000 Gebäuden bestehende Ansammlung und die von jüdischen Architekten, die aus Deutschland vor dem Nationalsozialismus flohen, gebaut wurde. Die meisten der Gebäude sind im Bauhaus-Stil gehalten.Seit dem Jahr 2003 ist die Stadt Teil des Weltkulturerbes der UNESCO. Ein Muss ist der Besuch einer der vielen Museen der Stadt, die über die Geschichte des Judentums und über die Geschichte Israels aufklären. Besonders zu empfehlen ist hier das dem ermorderten ehemaligen MinsterpräsidentenJitzchak Rabin und das Beit Hatefutsot das einem die Geschichte der jüdischen Diaspora näherbringt.

Einen Abstecher sollte man auch in die südlich von Tel-Aviv gelegene Stadt Jaffa machen. Besonders die Altstadt von Jaffa ist sehenswert, denn hier wird man viele liebevoll instand gehaltene Steingebäude und bunte kleine Gassen finden. Hier haben sich mittlerweile viele Künstler niedergelassen, die ihre Kunst in einem der zahlreichen kleinen Geschäfte verkaufen.

Essen und Trinken

Die israelische Küche hält einige kulinarische Leckerbissen bereit. So gibt es dank der internationalen Bevölkerung auch ein sehr vielfältiges Angebot an verschiedenen Delikatessen. Besonders beeinflusst wird die israelische Küche vor allem durch Zuwanderung aus Afrika, aber auch die Nähe zur Arabischen Halbinsel hinterlässt Spuren auf der nationalen Speisekarte. Aber auch für den kleineren Hunger zwischendurch hat die Stadt viel zu bieten. So gibt es an fast jeder Ecke die israelische Variante des Fast Foods, bestehend aus Falafel oder Schawarma anbietet. Auch sehr empfehlenswert ist Hummus eine leckere Paste aus Tahini und Kichererbsen, den man sich auf frisch gebackenes Pita-Brot streicht. Ein absolutes Muss ist das Probieren von Sabich einer Art Sandwich das aus Pita-Brot ist und mit fritierten Auberginen, hart gekochtem Ei und mit Hummus gefüllt wird. In der Stadt gibt es viele kleine Restaurants, die heimische Küche anbieten und die einen Besuch wert sind. Ein wahrer Geheimtipp ist das kleine, aber sehr viel beschäftigte Restaurant Abu Hasan/Ali Karavan. Hier kann man schnell einen Happen zwischendurch in der Mittagspause essen, allerdings muss man die doch oftmals recht langen Schlangen vor dem Restaurant in Kauf nehmen. Drinnen wir schnell und ohne viel Tam-Tam leckeres Essen serviert. Wer es doch lieber etwas feiner mag, der geht in das mit Abstand gehobenste Restaurant der Stadt: in das The Rothschild Hotel Restaurant. Hier kochen Israels Spitzenköche und servieren einen extravagante und schmackhafte Komposition aus heimischer und internationaler Küche.

Apartments und Ferienwohnungen in der Stadt

Tel-Aviv ist in jedem Fall eine Reise wert. Aufgrund des großen Zustromes an Touristen haben sich die Lebenshaltungskosten in der Stadt in den letzten Jahren stark erhöht. Somit sind Hotels vergleichsweise teuer. Wenn du eine günstige Unterkunft suchst, dann hat Wimdu eine große Auswahl an Ferienwohnungen, Studios und Apartments in der Stadt für dich parat. Hier findest du mit Sicherheit das Passende und kannst die Stadt aus dem Blickwinkel eines Einheimische erkunden. Na dann kann die Reise ja losgehen.

Transport und öffentlicher Nahverkehr

Der Flughafen Ben Gurion liegt etwa 19 km vom Stadtzentrum entfernt und ist der wichtigste Flughafen in Israel. Der Flughafen ist bequem mit einer Schnellzuglinie, die auch weitere Städte innerhalb Israels verbindet, erreichbar. Zudem gibt es diverse Buslinien und Taxis. Besonders beliebt, da deutlich billiger als Taxis sind sogenannte Scheruts, eine Art Sammeltaxi, die jeden Ort ansteuern. Der öffentliche Nahverkehr wird von den meisten Israelis kaum oder gar nicht benutzt. Laut Umfragen nutzen nur 30% der Bevölkerung regelmäßig öffentliche Verkehrsmittel. Das spürt man auch auf den Straßen Tel Avivs, in denen die Menschen meistens im Stau stehen. Dabei ist das Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln in Tel Aviv gar nicht mal so schlecht. Den Großteil machen Busse aus, die durch die gesamte Stadt fahren und grade in den Sommermonaten recht beliebt sind, da sie klimatisiert sind. Die Busse fahren meist den ganzen Tag, ausser an jüdischen Feiertagen und am Shabbat. Lohnenswert ist auch das Leihen eines Mietautos. So ist man flexibel und kann alle wichtigen Ziele innerhalb der Stadt gut erreichen. Die Straßen in und ausserhalb von Tel Aviv sind sehr gut befahrbar, aufpassen sollte man nur bei den erlaubten Höchstgeschwindigkeiten, denn bei zu schnellem Fahren drohen hohe Strafen.

Jetzt buchen!

Unsere Ferienwohnungen werden durchschnittlich mit 9/10 Punkten bewertet. Das sagen unsere Gäste:

Daniela
Daniela
10 Exzellent
August 2016
Luxus, Romantik im Herzen von Tel Aviv Minuten vom Strand

Absolut schönes Apartment, sehr geschmackvoll eingerichtet. Zentrale Lage aber nicht direkt an der Strasse. Netter Empfang von den Vermietern. Es gab nichts was wir negatives berichten könnten. Wir kommen in jedem Fall wieder.

Malte
Malte
10 Exzellent
Juli 2016
1 Gehminute von dem Strand und von dem Hilton Beach (flat 5)

Wir waren zu Dritt für 7 Tage in dem Apartment untergebracht und es war ein sehr schöner Urlaub. Der Strand ist quasi direkt vor der Haustüre und man kann dort sehr gut den Tag verbringen (Restaurants, Surfschule, Tauchschule, usw.). Zud...

Alexander Samuel
Alexander Samuel
8 Sehr gut
Januar 2016
Beautiful 2bd 90sqm Beachfront Apartment

Ein schönes Appartment in der besten Lage. 50 Meter zum Strand. Zwei Schlafzimmer und ein Wohnzimmer mit integrierten Küche. Super Aussicht von einem riesigen Balkon. Tal ist ein super Gastgeber. Check in/out ohne Probleme. Sehr gut org...

Jürgen
Jürgen
8 Sehr gut
November 2015
Gute Grund Hosting Tel Aviv

Hat alles super geklappt, Roy ist super nett und sehr hilfsbereit. Wohnung ist kein Luxushotel aber gemütlich und mit allen ausgestattet was man so für 3 Tage Übernachtung braucht.

Wir sind Wimdu ...

Wimdu ist Europas größtes Portal für Privatunterkünfte. Bei unseren mehr als 350.000 Unterkünften in über 150 Ländern ist garantiert auch für Sie die perfekte Ferienwohnung dabei.

bookings guests properties numbers review triple-check save
  • Über 10 millionen gebuchte übernachtungen

    Wir sind Europas größtes Portal für Ferien-Apartments.

  • Wimdus Dreifach-Check

    Unsere dreifache Qualitätsprüfung umfasst die Besichtigung der Unterkünfte.

  • Trustpilot

    Unsere Bewertung auf Trustpilot ist
    Ausgezeichnet (8.9/10)

... und wir lieben unsere Apartments